Swiss Law Solutions

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze,insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für diese Website, ist:

RA lic. iur. Payám Ghaemmaghami
Postfach 57
Staadweg 3
8880 Walenstadt
Telefon: 081 710 21 21
E-Mail: info@swiss-law-solutions.com

Allgemeiner Hinweis

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrerpersönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Datenvertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowiedieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (insbesondere bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vordem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich. Wir können die Sicherheit IhrerDaten während der Übermittlung über das Internet nicht garantieren und lehnen jede Haftung für mittelbare und unmittelbare Verluste ab. Wir bitten Sie, andere Kommunikationsmittel zu benutzen, sollten Sie dies aus Gründen derSicherheit für notwendig oder vernünftig erachten.

Es obliegt Ihnen als Benutzer, sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu informierenund diesbezüglich geeignete Massnahmen zu treffen. Als Website-Betreiber haftenwir keinesfalls für Schäden, die Ihnen aus Datenverlust oder -manipulationentstehen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Diese Website kann ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Servergespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.

Bearbeitung von Personendaten

Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oderE-Mail-Adresse werden auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligungerfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmteoder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, überdie Personendaten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mitPersonendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren,insbesondere das Aufbewahren, Bekanntgeben, Beschaffen, Löschen, Speichern,Verändern, Vernichten und Verwenden von Personendaten.

Wir bearbeiten Personendaten im Einklang mit demschweizerischen Datenschutzrecht. Im Übrigen bearbeiten wir – soweit und soferndie EU-DSGVO anwendbar ist – Personendaten gemäss folgenden Rechtsgrundlagen imZusammenhang mit Art. 6 Abs. 1 DSGVO:

lit. a) Bearbeitung von Personendaten mit Einwilligung der betroffenen Person.
lit. b) Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung einesVertrages mit der betroffenen Person sowie zur Durchführung entsprechender vorvertraglicher Massnahmen.
lit. c) Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir gemäss allenfalls anwendbarem Recht der EU oder gemäss allenfalls anwendbarem Recht eines Landes, in dem die DSGVO ganz oder teilweise anwendbar ist, unterliegen.
lit. d) Bearbeitung von Personendaten um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zuschützen.
lit. f) Bearbeitung von Personendaten um die berechtigten Interessen von uns oder von Dritten zu wahren, sofern nicht die Grundfreiheitenund Grundrechte sowie Interessen der betroffenen Person überwiegen. BerechtigteInteressen sind insbesondere unser betriebswirtschaftliches Interesse, unsere Website bereitstellen zu können, die Informationssicherheit, die Durchsetzungvon eigenen rechtlichen Ansprüchen und die Einhaltung von schweizerischemRecht.

Wir bearbeiten Personendaten für jene Dauer, die für den jeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist. Bei längerdauernden Aufbewahrungspflichten aufgrund von gesetzlichen und sonstigen Pflichten, denen wir unterliegen, schränken wir die Bearbeitung entsprechend ein.

Daten welche Sie in Online-Formularen angeben, können zwecks Auftragsabwicklung an beauftragte Dritte weitergegeben und von dieseneingesehen und allenfalls bearbeitet werden.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt essich um Textdateien, die mit Hilfe des Browser auf dem Betriebssystem IhresGerätes abgelegt werden, wenn Sie unsere Webseite aufrufen. Cookies richten aufIhrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte„Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen.Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuchwiederzuerkennen. Dadurch können wir gewisse Einstellungen (wieSpracheinstellungen, Log-In-Informationen etc.) speichern, damit Sie diese beierneutem Aufruf der Webseite nicht neu eingeben müssen.

Wir verwenden Cookies, damit wir unsere Webseitebenutzerfreundlicher, effektiver und sicherer gestalten können. Die Verwendungvon Cookies und die diesbezügliche Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aufgrundder Rechtsgrundlage unserer berechtigten Interessen an den genannten Zweckengemäss Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Widerspruchsrecht

Die Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert. Sie habendaher die volle Kontrolle über die Verwendung der Cookies. Sie können diesevollständig löschen oder durch Änderung der Einstellungen in Ihrem Browser dieÜbertragung deaktivieren oder einschränken. Bei Deaktivierung von Cookies fürunsere Webseite können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseitevollumfänglich genutzt werden.

SSL-Verschlüsselung

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen nutzendie Websitebetreiber eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derartverschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in derAdresszeile Ihres Browsers. Unverschlüsselte Seite sind durch „http://“gekennzeichnet.

Wenn dieSSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln– etwa bei Anfragen, Web-Formlaren, Logins etc. – nicht von Dritten mitgelesenwerden.

Server-Log-Files

Beim Aufrufen unserer Webseite erhebt und speichert der Provider der Seiten automatisch Informationenin so genannten Server-Logfiles, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

Diese Daten könnenkeiner bestimmten Person zugeordnet werden und es findet keine Zusammenführungdieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Die Speicherung der Logfileserfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite zu garantieren und zurSicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Hierinbesteht unser berechtigtes Interesse gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden nursolange gespeichert, wie dies zur Erreichung des Zweckes ihrer Erhebungnotwendig ist. Die Speicherung der Logfiles ist für den Betrieb der Webseitezwingend notwendig, Sie haben daher keine Möglichkeit dagegen Widerspruch zuerheben.

Dienste von Dritten

Wir können Personendaten durch Dritte wie insbesondere Auftragsbearbeiter bearbeiten lassen oder gemeinsam mit Dritten sowie mit Hilfevon Dritten bearbeiten oder an Dritte übermitteln. Bei solchen Dritten handeltes sich insbesondere um Anbieter, deren Leistungen wir in Anspruch nehmen.

Solche Dritte befinden sich grundsätzlich in der Schweizsowie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) einschliesslich der EuropäischenUnion (EU). Solche Dritte können sich aber auch in sonstigen Staaten auf derErde befinden, sofern deren Datenschutzrecht nach Einschätzung desEidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB) und –sofern und soweit die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anwendbar ist – nachEinschätzung der Europäischen Kommission – einen angemessenen Datenschutzgewährleistet, oder wenn aus anderen Gründen, wie beispielsweise durch eineentsprechende vertragliche Vereinbarung, insbesondere auf Grundlage vonStandardvertragsklauseln, oder durch eine entsprechende Zertifizierung, ein angemessenerDatenschutz gewährleistet ist. Bei Dritten in den Vereinigten Staaten vonAmerika (USA) kann die Zertifizierung gemäss dem Privacy Shield einenangemessenen Datenschutz gewährleisten.

Kontaktformular

Wenn Sie uns perKontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformularinklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung derAnfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Datengeben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Rechte betroffener Personen

Betroffene Personen, deren Personendaten wir bearbeiten, verfügen über die Rechte gemässschweizerischem Datenschutzrecht. Dazu zählen das Recht auf Auskunft sowie dasRecht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung der bearbeiteten Personendaten.

Betroffene Personen,deren Personendaten wir bearbeiten, können – sofern und soweit dieDatenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anwendbar ist – unentgeltlich eine Bestätigung, ob wir ihre Personendaten bearbeiten und, falls ja, Auskunft überdie Bearbeitung ihrer Personendaten verlangen, die Bearbeitung ihrer Personendaten einschränken lassen, ihr Recht auf Datenübertragbarkeit wahrnehmen sowie ihre Personendaten berichtigen, löschen ("Recht auf Vergessenwerden"), sperren oder vervollständigen lassen.

Betroffene Personen,deren Personendaten wir bearbeiten, können – sofern und soweit die DSGVOanwendbar ist – eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für dieZukunft widerrufen und jederzeit Widerspruch gegen die Bearbeitung ihrerPersonendaten erheben.

Betroffene Personen,deren Personendaten wir bearbeiten, verfügen über ein Beschwerderecht bei einerzuständigen Aufsichtsbehörde. Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in derSchweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).

Verwendung von GoogleAnalytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, eine Dienstleistung der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google verwendet Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und eine Analyse der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseitewie Browser-Typ, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchteSeite), IP-Adresse und Uhrzeit der Serveranfrage werden an einen Server vonGoogle in den USA übertragen und dort gespeichert. Die in diesem Rahmen von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google kann diese Informationen gegebenenfallsan Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Für die USA gilt das Privacy Shield Abkommen. Google ist gemäss diesem Abkommen zertifiziert.

Bei Google Analytics benutzt Google die Daten in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die Verwendung von Google Analytics erfolgt aufgrund der Rechtsgrundlage unserer berechtigten Interessenan der Analyse des Kundenverhaltens auf unserer Webseite, welches uns die Verbesserung unserer Dienstleistungen ermöglicht und stützt sich auf Art. 6Abs. 1 lit. f DSGVO.

Widerspruchsrecht

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Anpassung der Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können zusätzlich Google Analytics deaktivieren, indem Sie das Browser-Add-On unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen und installieren.

Mehr Informationen zumUmgang mit Nutzerdaten durch Google Analytics finden Sie in derDatenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Verwendung von Google Maps

Auf dieser Webseitenutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Nähere Informationenüber die Datenverarbeitung durch Google können Sie denGoogle-Datenschutzhinweisen entnehmen, siehe https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de. Dort können Sie im Datenschutzzentrum auch Ihre persönlichenDatenschutz-Einstellungen verändern.

EingebetteteYouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (nachfolgend „YouTube“). Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Videogestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über dasNutzerverhalten sammeln.

Nähere Informationenüber die Datenverarbeitung durch Google können Sie denGoogle-Datenschutzhinweisen entnehmen, siehe https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de. Dort können Sie im Datenschutzzentrum auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungenverändern.

Verwendung von Google reCAPTCHA

Diese Website verwendet den Dienst reCAPTCHA der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Abfrage dient dem Zweck der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschenoder durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schliesst den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabean Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Servervon Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibersdieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browserübermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Ihre Daten werden dabei gegebenenfalls auch in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, das "Privacy Shield", vorhanden. Google nimmt am "PrivacyShield" teil und hat sich den Vorgaben unterworfen. Mit Betätigen der Abfrage willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmässigkeitder aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Nähere Informationen zuGoogle reCAPTCHA sowie die dazugehörige Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de

Änderungen

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung. Soweit die Datenschutzerklärung Teil einer Vereinbarung mit Ihnen ist, werden wir Sie im Falle einer Aktualisierung über die Änderung per E-Mail oder auf anderegeeignete Weise informieren.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz zu Beginn der Datenschutzerklärung aufgeführten, verantwortlichen Person in unserer Organisation.

Walenstadt, 6. März 2020